info(a)flugsimulation-vfr.ch
Schnupperflug

Robinson R22 / Cessna 172 / Boeing 737-800 NG

Fun + Training

Flugsimulator Helikopter R22
Flugsimulator Cessna172

VR-Simulator (Virtual Reality)

 

 

Als virtuelle Realität, kurz VR, wird die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung der Wirklichkeit und ihrer physikalischen Eigenschaften in einer in Echtzeit computergenerierten, interaktivenvirtuellenUmgebung bezeichnet.

Geprägt wurde der Begriff Virtual reality von dem Autor Damien Broderick in seinem 1982 erschienenen SF-Roman The Judas Mandala. 1987 erschien der Begriff erstmals als theoretisches Konzept im Oxford English Dictionary.[1]

Eine Vermischung der virtuellen Realität und der physischen Realität wird gemischte Realität (engl. Mixed Reality, auch Augmented Reality) genannt. Die Immersion in die VR kann zu temporären Erkrankungen führen, die der Seekrankheit ähneln und VR-Krankheit oder Simulator-Krankheit heißen. (Quelle Wikipedia)

 

Oder in eigenen Worten:

Sie sitzen im beweglichen Simulator, setzen die Brille auf und verlagern die Lage mit Hilfe des Steuerknüppels genau in die Fluglage die Sie möchten. Durch die Bewegung und die Brille entsteht dann wirklich das Gefühl vom Fliegen! Mal einen Testflug absolvieren? Kosten: 60 Minuten für nur 50.- 

 

Es ist einfach den Simulator zu fliegen, jedoch braucht es ein wenig Eingewöhnungszeit, bis man "schön" fliegen kann.

 

Erfahrungen haben gezeigt, dass es gut ist, wenn man zuerst ein paar Minuten ohne VR-Brille fliegt, um sich mit der Steuerung und den Bewegungen vertraut zu machen. Wenn das ok ist, dann zuerst ein langsameres Flugzeug und erst dann etwas anderes!

 

Hinweis: In diesem Simulator ist nicht geeignet, um sich fliegerische Fähigkeiten anzueignen, sondern ist eher in der Kategorie "Gaming" anzusiedeln! Also: Spass ohne Ende!